Das andere Kinderbuch

Die Reihe „Das andere Kin­der­buch“ ist ein wesent­li­cher Schwer­punkt unse­rer biblio­phi­len Ver­lags­ar­beit.

Im Laufe der 30 Jahre unse­rer künst­le­ri­schen Tätig­keit sind bis­her 32 Titel erschie­nen und wei­tere sind bereits in Vor­be­rei­tung. Damit gehö­ren wir welt­weit zu dem sehr klei­nen Kreis von Edi­tio­nen, die regel­mä­ßig Künst­ler­bil­der­bü­cher publi­zie­ren.

Etwa die Hälfte unse­rer Aus­ga­ben wer­den noch in der his­to­ri­schen Manier des Johan­nes Guten­berg Blatt für Blatt auf der Hand­presse erstellt.

Inhalt­lich fin­den sich in die­ser Reihe sowohl die klas­si­schen The­men wie „Struw­wel­pe­ter“, „ABC“, „Rat­ten­fän­ger von Hameln“ oder Mär­chen, aber auch ganz freie, krea­tive und expe­ri­men­telle For­men. Sti­lis­tisch sind diese Aus­ga­ben vor allem geprägt von der Col­lage und von typo­gra­phi­schen Ele­men­ten.

Die Reihe „Das andere Kin­der­buch“ ist ein wesent­li­cher Schwer­punkt unse­rer biblio­phi­len Ver­lags­ar­beit.

Im Laufe der 30 Jahre unse­rer künst­le­ri­schen Tätig­keit sind bis­her 32 Titel erschie­nen und wei­tere sind bereits in Vor­be­rei­tung. Damit gehö­ren wir welt­weit zu dem sehr klei­nen Kreis von Edi­tio­nen, die regel­mä­ßig Künst­ler­bil­der­bü­cher publi­zie­ren. Etwa die Hälfte unse­rer Aus­ga­ben wer­den noch in der his­to­ri­schen Manier des Johan­nes Guten­berg Blatt für Blatt auf der Hand­presse erstellt.

Inhalt­lich fin­den sich in die­ser Reihe sowohl die klas­si­schen The­men wie „Struw­wel­pe­ter“, „ABC“, „Rat­ten­fän­ger von Hameln“ oder Mär­chen, aber auch ganz freie, krea­tive und expe­ri­men­telle For­men. Sti­lis­tisch sind diese Aus­ga­ben vor allem geprägt von der Col­lage und von typo­gra­phi­schen Ele­men­ten.

Band 1
Hans Witte, Das Such­Buch
Ver­grif­fen

Band 2
Hans Witte, Das Buch­sta­ben­Such­Buch
Ver­grif­fen

Band 3
Hans Witte, Wie­viele Segel trägt das Schiff?
Aus­stat­tung: 15 Blät­ter, hand­ko­lo­rier­ter Schutz­um­schlag
Druck: Off­set­druck
Auf­lage: 60 num­me­rierte und signierte Exem­plare Vor­zugs­aus­gabe: Nrr. 01–30 (num­me­riert, signiert; hand­ko­lo­riert)
Nor­mal­aus­gabe: Nrr. 31–60 (num­me­riert, signiert; hand­ko­lo­rier­ter Titel)
For­mat: 14 x 18 cm
Bin­dung: Kle­be­bin­dung
Ohr 1991

Band 4
Brü­der Grimm, Der Rat­ten­fän­ger von Hameln
Aus­stat­tung: 8 Blät­ter mit 6 Farb­pa­pier­schnit­ten, illus­trier­ter Titel, illus­trierte Vor­sätze
Druck: Mehr­far­bi­ger Off­set­druck auf japico Driss­ler Fab­ria Druck­kar­ton weiß meliert 200g
Auf­lage: 500 num­me­rierte und signierte Exem­plare
For­mat: 40 x 30 cm
Bin­dung: Kle­be­bin­dung
Hameln 1996

Band 5
Hans Witte, Der feder­schwän­zige Schmet­ter­salm
Ver­grif­fen

Band 6
Hans Witte, Das Zah­len­zähl­buch
Aus­stat­tung: 12 ein­sei­tig bedruckte Kar­ton­blät­ter; vio­let­ter
Schutz­um­schlag
Druck: Mehr­far­bi­ger Buch­druck aus der Text Zen­tenar
Auf­lage: 45 num­me­rierte und signierte Exem­plare
Exem­plare 1–5 mit drei- bis fünf­far­bi­gem Druck
Exem­plare 6–45 mit zwei­far­bi­gem Druck
For­mat: 31 x 21 cm
Bin­dung: Kle­be­bin­dung
Hameln 1993

Band 7
Hans Witte, Tier­Le­po­rello
Aus­stat­tung: Lepo­rello mit 17 ein­sei­tig bedruck­ten Sei­ten; illus­trier­ter Umschlag
Druck: Buch­druck
Auf­lage: 45 num­me­rierte und signierte Exem­plare Nor­mal­aus­gabe: 35 num­me­rierte und signierte Exem­plare Vor­zugs­aus­gabe: 10 num­me­rierte, signierte und hand­ko­lo­rierte Exem­plare
For­mat: 20 x 15 cm
Hameln 1993

Band 8
Hans Witte, Der Jah­res­rei­gen
Ver­grif­fen

Band 9
Hans Witte, Bilder-ABC in typo­gra­phi­scher Manier
Aus­stat­tung: 12 ein­sei­tig bedruckte Sei­ten; bedruck­ter Schutz­um­schlag
Druck: Mehr­far­bi­ger Buch­druck auf Rigips-Papier
Auf­lage: 45 num­me­rierte und signierte Exem­plare
For­mat: 30 x 25 cm
Bin­dung: Kle­be­bin­dung, Klam­mern
Hameln 1994

Band 10
Hans Witte, Die Sterntha­ler
Ver­grif­fen

Band 11
Hans Witte, Der Struw­wel­pe­ter
Aus­stat­tung:  22 Blät­ter mit 10 ganz­sei­ti­gen Farb­bil­dern
und vie­len Vignet­ten; illus­trier­ter Titel; illus­trierte Vor­sätze
Druck: Mehr­far­bi­ger Off­set­druck auf Maschi­nen­büt­ten
Auf­lage: 300 num­me­rierte und signierte Exem­plare
For­mat: 27 x 34 cm
Bin­dung: Kle­be­bin­dung
Hameln 1996

Band 12
Hans Witte, Die Vogel­hoch­zeit
Ver­grif­fen

Band 13
Chris­tiane Grau­ert, Seht, Leute, seht!
Aus­stat­tung: 8 Blät­ter; 4 ganz­sei­tige Farb­zeich­nun­gen (ein­schließ­lich Titel);
Vor­sätze mehr­far­big illus­triert
Druck: Mehr­far­bi­ger Off­set­druck
Auf­lage: 120 num­me­rierte und signierte Exem­plare
For­mat: 23 x 36 cm
Bin­dung: Kle­be­bin­dung
Ohr 2006

Band 14
Hans Witte, Das Mär­chen vom ver­las­se­nen Hahn
Ver­grif­fen

Band 15
Hans Witte, Das eigen­sin­nige Kind
Ver­grif­fen

Band 16
Jacob und Wil­helm Grimm, Der süße Brei
Aus­stat­tung: 8 Dop­pel­blät­ter mit 14 Text- und Bild­sei­ten, far­big illus­trierte Titel und Vor­sätze
Druck: Mehr­far­bi­ger Off­set­druck
Auf­lage: 100 num­me­rierte und signierte Exem­plare
Den zehn Exem­pla­ren der Vor­zugs­aus­gabe (I‑X) ist eine signierte hand­ko­lo­rierte Ent­wurfs­skizze bei­gelegt.
For­mat: 30 x 30 cm
Bin­dung: Kle­be­bin­dung
Ohr 2004

Band 17
Hans Witte, Drau­ßen
Ver­grif­fen

Band 18
Hans Witte, Kleine Wald­skizze für Rot­käpp­chen
Ver­grif­fen

Band 19
Hans Witte, Der graue Vogel
Ver­grif­fen

Band 20
Hans Witte, 20 Rechen-Tafeln für Kin­der
Ver­grif­fen

Band 21
Hans Witte, ABC für lie­der­li­che Kin­der
Ver­grif­fen

Band 22
Hans Witte, 20 Lese-Tafeln für Kin­der
Ver­grif­fen

Band 23
Hans Witte, Der typo­gra­phi­sche Struw­wel­pe­ter
Aus­stat­tung: 10 ein­sei­tig bedruckte Blät­ter; mehr­far­big
typo­gra­phisch bedruck­ter Titel.
Auf dem hin­te­ren Deckel sind die Prot­ago­nis­ten der
10 Geschich­ten nament­lich ver­merkt.
Druck: Mehr­far­bi­ger Buch­druck auf Maschi­nen­büt­ten
Auf­lage: 100 num­me­rierte und signierte Exem­plare
Vor­zugs­aus­gabe: I – XX
Die­ser Aus­gabe ist ein zusätz­li­cher, mehr­far­bi­ger, signier­ter Druck bei­gelegt und sie ent­hält einen per­sön­li­chen Besit­zer­ver­merk.
Nor­mal­aus­gabe: 21 – 100
For­mat: 30 x 40 cm
Bin­dung: Kle­be­bin­dung
Deit­lev­sen 2008

Band 23a
Hans Witte, Struw­wel­pe­ters Pfui-Leporello
Aus­stat­tung: Lepo­rello mit sechs Sei­ten
Druck: Mehr­far­bi­ger Buch­druck auf Maschi­nen­büt­ten
Auf­lage: 30 num­me­rierte und signierte Exem­plare
For­mat: 19 x 15 cm
o.O., 2008

Die­ses Lepo­rello ist ein Neben­stück zu Nr. 23 und bezieht sich auf das Wort „PFUI“ auf der Struwwelpeter-Seite.
Aus­stat­tung:  15 Dop­pel­blät­ter, illus­trier­ter Titel
Druck: Mehr­far­bi­ger Buch­druck
Auf­lage: 40 num­me­rierte und signierte Exem­plare
For­mat: 23 x 25 cm
Bin­dung: Kle­be­bin­dung
Deit­lev­sen 2010

Band 24
Hans Witte, Ver­kehrte Welt
Aus­stat­tung:  15 Dop­pel­blät­ter, illus­trier­ter Titel
Druck: Mehr­far­bi­ger Buch­druck
Auf­lage: 40 num­me­rierte und signierte Exem­plare
For­mat: 23 x 25 cm
Bin­dung: Kle­be­bin­dung
Deit­lev­sen 2010

Band 25
Hans Witte, Bil­der­fi­bel
Aus­stat­tung: 27 Text- und Bild­sei­ten. Illus­trier­ter Titel
Druck: Digi­tal­druck
Auf­lage: 65 num­me­rierte und signierte Exem­plare
Vor­zugs­aus­gabe: I – XV mit rotem Leder­rü­cken und einer zusätz­lich bei­geleg­ten Gra­fik
Nor­mal­aus­gabe: 16 – 50 mit rotem Lei­nen­rü­cken
For­mat: 27 x 20 cm
Bin­dung: Halbleder/Halbleinen, Kle­be­bin­dung
Deit­lev­sen 2011

Band 26
Hans Witte, Herr Grimm schreibt das Mär­chen von den Gär­ten des Glücks
Aus­stat­tung: Lepo­rello in Schu­ber; 6 mehr­far­big bedruckte Sei­ten; mehr­far­big bedruck­ter Ein­band des Lepo­rel­los und der Deckel der Kas­sette
Druck: Buch­druck von alten Bleischrif­ten und Bild­kli­schees auf Maschi­nen­büt­ten
Auf­lage: 20 num­me­rierte und signierte Exem­plare
For­mat: 18 x 15 cm
Deit­lev­sen 2012

Band 27
Hans Witte, Drei Kin­der­spiele
Aus­stat­tung: 4 Lepo­relli in Kas­sette (davon ein Impres­sum)
Je sechs bedruckte Sei­ten; mehr­far­big illus­trierte Deckel der Lepo­relli und der Deckel der Kas­sette
Druck: Mehr­far­bi­ger Buch­druck auf Maschi­nen­büt­ten
Auf­lage: 15 num­me­rierte und signierte Exem­plare
For­mat: 14 x 13 x 3,5 cm
Deit­lev­sen 2012

 Die drei Spiel-Leporelli tra­gen die fol­gen­den Titel:
- Pack an, dicker Mann!
- Der König von Ara­bien
- Das Fliegen-Spiel

Band 28
Hans Witte, Lions – Das Löwen-ABC
Aus­stat­tung: 20 Text­sei­ten; 9 ganz­sei­tige Farb­col­la­gen;
je Buch­stabe ein gereim­ter Zwei­zei­ler
Druck: Digi­tal­druck
Auf­lage: 150 num­me­rierte und signierte Exem­plare
For­mat: 19,5 x 30,5 cm
Bin­dung: Halb­lei­nen, Kle­be­bin­dung
Deit­lev­sen 2014

Band 29
Hans Witte, Die gehei­men Kin­der­spiele
Aus­stat­tung: 27 mehr­far­bige nach ori­gi­na­len Typo­gra­phi­ken gedruckte Sei­ten
Druck: Screen Print
Auf­lage: 100 num­me­rierte und signierte Exem­plare
For­mat: 15 x 11 cm
Bin­dung: Halb­lei­nen, Faden­hef­tung
Lepo­rello in Kas­sette mit mehr­far­big bedruck­tem Deckel
Red­fox­press, Dug­ort, Achill Island, Co. Mayo, Ire­land 2017
Bin­dung: Halbleder/Halbleinen, Kle­be­bin­dung
Deit­lev­sen 2011

Band 30
Hans Witte, Skiz­zen für ein Mär­chen mit zwei Prin­zes­sin­nen und drei Köni­gen
Aus­stat­tung: 6 Sei­ten; illus­trier­ter Deckel Druck; von alten Jugendstil-Lettern und diver­sen Zier­stü­cken auf Hah­ne­mühle Büt­ten, teil­weise hand­ko­lo­riert
Druck: Mehr­far­bi­ger Buch­druck
Auf­lage: 14 num­me­rierte und signierte Exem­plare
For­mat: 17,5 x 12 x1,8 cm
Deit­lev­sen 2018

Band 31
Hans Witte, Das ABC der wil­den Kin­der
Aus­stat­tung: 22 Sei­ten, davon 10 bedruckt
Druck: 9 (und Titel) mehr­far­bige Mono­ty­pien auf Hahn­mühle Büt­ten 230g/250g
Auf­lage: 12 num­me­rierte und signierte Exem­plare
For­mat: 48,5 x 33,5 cm
Bin­dung: Faden­hef­tung. Block­buch mit offe­ner Bin­dung
Deit­lev­sen 2018

Band 32
Hans Witte, Das Struwwelpeter-Panoptikum
Aus­stat­tung: 42 Sei­ten. 20 (21) Farb­col­la­gen mit je einem Sechs­zei­ler
Druck: Digi­tal­druck mit einer Ricoh C7100X auf 120g Cari­bic perl­weiß
Die Texte der Ori­gi­nal­druck­vor­la­gen wur­den aus der Jugendstil-Bleischrift Gran­diosa von J. John Söhne, Ham­burg bzw. Moderne Eti­enne der D. Stem­pel AG gesetzt.
Auf­lage: 120 num­me­rierte und signierte Exem­plare
Der Vor­zugs­aus­gabe (Nrr. I – XXXV) ist ein Dop­pel­blatt mit einer wei­te­ren Col­lage bei­gelegt.
For­mat: 22,5 x 31,5 cm
Bin­dung: Kle­be­bin­dung
Deit­lev­sen 2019

Band 33
Hans Witte, Teil 1: Lies den Tiie­gerr. Teil 2: Andruck­kladde zu „Lies den Tiie­gerr“

Aus­stat­tung Teil 1: 26 ein­sei­tig bedruckte Blät­ter ein­schließ­lich Titel. Teil 2: 23 ein­sei­tig bedruckte Blät­ter ein­schließ­lich Titel.
Druck: Mehr­far­bi­ger Buch­druck auf 120g Cari­bic perl­weiß
Die Typo­gra­fi­ken wur­den aus diver­sen alten Schrif­ten von Hand gesetzt und gedruckt.
Auf­lage Teil 1: 22 num­me­rierte und signierte Exem­plare
Auf­lage Teil 2: 6 num­me­rierte und signierte Exem­plare
Zur Vor­zugs­aus­gabe I – VI gehö­ren die ers­ten 6 Exem­plare bei­der Teile
For­mat: 25 x 17,5 cm
Bin­dung: Kle­be­bin­dung
Deit­lev­sen 2020

Band 2

Illus­tra­tion

Band 34
Hans Witte, Wie die ganze Welt ver­wirrte

Ver­grif­fen

Band 35
Hans Witte, Rechen­fi­bel des klei­nen Andy W. aus Pitts­burgh

Aus­stat­tung: Vier­sei­ti­ges Lepo­rello; Mehr­far­big gedruck­ter Titel;
Ein­band in zwei Vari­an­ten: Bezug­pa­pier in Hell­braun und Hell­grün
Druck: Mehr­far­bi­ger Buch­druck
Auf­lage: 22 num­me­rierte und signierte Exem­plare
Vor­zugs­aus­gabe I – VIII mit zusätz­lich bei­geleg­tem Druck
For­mat: 15,5 x 17 cm
Erschie­nen: Deit­lev­sen 2020

Band 36
Hans Witte„ 20 Rechen-Tafeln für Kin­der – 2. Teil

Aus­stat­tung: 20 lose Blät­ter in einer Kas­sette bedruckt mit typo­gra­phi­schen Zah­len­mus­tern
Druck: Mehr­far­bi­ger Buch­druck
Auf­lage: 15 num­me­rierte und signierte Exem­plare. Vor­zugs­aus­gabe (I‑VI) Druck auf schwar­zem Papier. Nor­mal­aus­gabe (7–15) Druck auf unter­schied­lich hel­lem Papier
For­mat: 30 x 12 cm
Erschie­nen: Deit­lev­sen 2020

Vor­zugs­aus­gabe

Edition Einstein

Gale­rie für Buch­druck­kunst
Hans Witte
Deit­lev­sen 1

D‑31860 Emmer­thal
Tele­fon 0 51 51 · 664 91

Email: editioneinstein@yahoo.de

Links

Ver­kehrs­ver­ein Emmer­thal e. V.
www.verkehrsverein-emmerthal.de

FRANCIS VAN MAELE
REDFOXPRESS
Dug­ort, Achill Island
www.redfoxpress.com